UMWELTSCHUTZ wird bei Blitz-Blank großgeschrieben!


Im Interesse der Umweltschonung verwenden wir weitgehendst Reinigungsmittel, die umweltfreundlich und biologisch abbaubar sind und dem derzeitigen Stand der Technik entsprechen.

Soweit möglich ersetzen wir Chemie komplett durch Mikrofasertücher!

In Fällen, in denen die Wirkung umweltfreundlicher Reinigungsmittel nicht ausreicht, wie z.B. bei Grundreinigungen, suchen wir immer nach Produkten mit geringstmöglicher Umweltbelastung.

Um die Umwelt nicht mehr als erforderlich zu belasten, werden Pflegefilme nur bei wirklichem Bedarf von uns entfernt und - soweit überhaupt erforderlich - neu aufgebaut!

Zunächst versuchen wir einen bestehenden Schutzfilm wieder herzurichten. Nur wenn dies nicht mehr möglich ist, wird dieser dann ersetzt.

Durch ein sorgsam ausgewähltes Pflegesystem mit regenerierender Wirkung bleibt der Pflegefilm dann über einen langen Zeitraum erhalten und sorgt in Ihren Räumen zusammen mit unserem Reinigungskonzept für Sauberkeit mit Top Optik. Nebenbei werden Ihre Bodenbeläge gegen vorzeitigen Verschleiß geschützt.

Durch entsprechende Schutzmaßnahmen und sparsamen Reinigungsmitteleinsatz halten wir Umweltbelastungen so gering wie nur irgend möglich.

So werden z.B. bei der Fassadenreinigung alle Abwässer durch ein entsprechendes Auffangsystem gesammelt, die Reinigungsflotte neutralisiert sowie gereinigt und durch wirksame Filtersysteme von allen kontaminierten Schwebeteilchen befreit.

Das so von Schadstoffen befreite Wasser kann dann in die Oberflächenkanalisation eingeleitet werden. Anfallende Abfallschlämme werden als Sondermüll entsorgt!

Umweltpakt Bayern Wir handeln
nach unserem Grundsatz:
"Kompetent und verantwortungsbewußt"

Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe

Hier geht's zu unserer Umwelterklärung